Leistungen

  • Hausarztprogramm: Wir haben die Zulassung für die hausarztzentrierte Versorgung von allen gesetzlichen Krankenkassen. Eine Anmeldung ist direkt bei uns in der Praxis möglich. Nähere Informationen erhalten Sie hier.
  • Blutentnahmen: Täglich von 7.30 Uhr bis 9.30 Uhr (nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!). Bitte bleiben Sie 12 Stunden vor der Blutentnahme nüchtern, um ein unverfälschtes Laborergebnis zu erhalten.
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ruhe- und Belastungs-EKG: bitte sprechen Sie vorab eine möglicherweise erforderliche Medikamentenpausierung mit uns ab.
  • 24-Stunden-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung: Messungen der zentralen und brachialen Blutdruckwerte über 24 Stunden, auf Wunsch inklusive Pulswellenanalyse (siehe IGEL-Leistungen)
  • Ultraschall (Bauchorgane): optimale Untersuchungsbedingungen bestehen morgens „auf nüchternen Magen“ und mit gefüllter Harnblase.
  • Schilddrüsensonografie: Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Gesundheits-Check-up: Ab 18 Jahre einmalig sowie ab einem Alter von 35 Jahren für gesetzlich Versicherte alle 3 Jahre: Ganzkörperuntersuchung inklusive Laborbestimmung von Blutzucker- und Cholesterinwerten mit Lipidprofil, Urinuntersuchung sowie Beratung zur Reduktion von Risikofaktoren. Bitte bringen Sie auch Ihren Impfausweis zur Untersuchung mit.
  • Bauchaortenaneurysma-Screening: Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung einer gefährlichen Ausbuchtung der Bauchschlagader für Männer ab 65 Jahren.
    KBV Patienteninformation
  • Krebsfrüherkennung:
    • Hautkrebsscreening: für gesetzlich Versicherte alle 2 Jahre ab dem 35. Lebensjahr: Ganzkörperuntersuchung der gesamten Haut
    • Krebsfrüherkennungsuntersuchung für gesetzlich Versicherte Männer ab 45 Jahre (jährlich)
    • Darmkrebsvorsorge: Ab einem Alter von 50 Jahren bis zu einem Alter von 54 Jahren: jährlicher Test auf verborgenes Blut (Stuhluntersuchung)
  • DMP-Programme Diabetes, COPD/Asthma, KHK. Disease-Management-Programme sind zentral organisiert und ermöglichen eine strukturierte Versorgung von chronisch Kranken, wodurch die medizinische Versorgung verbessert werden kann.
  • kleine Chirurgie: wir leisten kleinere chirurgische Eingriffe wie Wundnähte, Versorgung infizierter und / oder chronischer Wunden und entsprechende Versorgung mit Verbänden. Unklare Hautveränderungen können wir chirurgisch entfernen und in ein pathologisches Institut zur Untersuchung einschicken. Eine Behandlung unter sterilen Bedingungen ist in unserem chirurgischen Behandlungsraum selbstverständlich gegeben.
  • Hausbesuche: falls es Ihr Gesundheitszustand nicht zulässt, unsere Praxis aufzusuchen, so sind Hausbesuche in dringenden Fällen möglich. Wir bitten um rechtzeitige telefonische Anmeldung.
Dr. Weis 2022 Cookie-Einstellungen